Entscheidungen und Maßnahmen.

Wir haben uns endlich (oder eigentlich schon) entschieden!

1.) Am 22.12.2005 haben wir für besagtes Grundstück Nr. 27 den Kaufvertrag unterzeichnet.

2. ) Mit Hochdruck wurde noch im Dezember 2005 der Bauantrag fertigestellt (Danke Werner!)
      und nicht später als am 30.12.2005 um 10:00 Uhr beim Kreis Coesfeld eingereicht!
      - Damit sind erst einmal Fakten geschaffen, liebe Frau Merkel.

3.) Nun stehen wir davor den Bau zu beginnen und zwar mit der Firma Barkmann Holzbau
     aus Lienen (nördliches Münsterland).
    

Das sind unsere Gründe mit Firma Barkmann zu bauen:

- Erfahrung in mehreren Objekten mit der von uns gewählten Heiztechnik.
- Detailliertes und sehr konkretes Anbegot mit Variationen (Jedes Gewerk / Material ist mit Prospekt belegt).
- Propessionelles und sympathisches Auftreten.
- Flexible Reaktion auf unsere Wünsche und Ideen.
- Solide Wandtechnik (alle Wände sind im Innenbreich unter einer Regibsplatte mit OSB-Platten ausgesteift).
- Mitglied im AKÖH (Arbeitskreis Ökologischer Holzbau e.V.) und bei ZimmerMeisterHaus.

(Wir hoffen, dass sich unser Eindruck bestätigt).

4.) Ebenso hat der Familienrat inzwischen beschlossen, dass wir unser Haus als KfW40-Haus
      (mehr zur Heiz-Technik) bauen.

5.) Weitere Maßnahmen kommen in den nächsten Tagen und Wochen ... :-)

 

 

 Luedinghausen
 
 
 
 
 
nach Lüdingausen